Archiv für den Monat: November 2015

Wäscheservice Rieger aus Freiburg wächst hoch hinaus

Oder wie aus dem kleinen „Bügel-Service“ ein erfolgreiches Freiburger Unternehmen wurde.

Etwa 20 Jahre her ist es, als eine junge Mutter, Martina Rieger, eine Idee hatte – ein „Bügel-Service“. So wurde schnell das heutige Unternehmen Rieger gegründet und stetig seitdem ausgebaut. Heute ist „Wäscheservice Rieger“ in Freiburg und Umgebung längst bekannt und wird von Marcel Rieger erfolgreich geleitet.

1993 hat Martina Rieger den Betrieb in Freiburg-Opfingen gegründet. Die junge Mutter von zwei kleinen Kindern startete ihr Unternehmen mit einem reinen Wäschebügelservice für Ärzte und Apotheker. Unter dem Motto „weil handgebügelt einfach besser ist“ übernahm die damals 28-Jährige kleine Aufträge und bügelte Zuhause neben ihren spielenden Kindern und deren Freunde. „Bei uns war immer viel los“, sagt sie, und Trubel scheint sie auch heute nicht zu stören.

1999 wurde die kleine Firma ausgeweitet und der „Wiki Windelservice“ übernommen- einen Mietservice für Stoffwindeln aus Naturfasern, der bei den Freiburger Familien bekannt ist. In den letzten Jahren ist das Unternehmen stetig gewachsen – inzwischen besitzen sie 30 Annahmestellen, unter anderem Wäschereien in Denzlingen, Kenzingen und Gundelfingen, einen großen Kundenstamm von führenden Gastronomen, Hoteliers und Ärzten.

Seit Jahr 2000 hat sich Wäscheservice Rieger in Opfingen niedergelassen, seit kurzem in der damaligen Tennishalle der Stadt Opfingen. Weil die inzwischen vier große Transporter, Waschschleudermaschinen und die Trockner für die chemische Reinigung sowie der Versandhandel „Wiki Naturwaren“ viel Platz benötigen. Auf einer Fläche von 800 Quadratmetern geraten nun in der einstigen Sport-und Spielhalle Textilien in Bewegung, wie Christian Rieger schildert: „Hier wird die Flachwäsche, also Tisch-und Bettwäsche, gewaschen und gemangelt.“ Und das in nicht geringer Zahl: Das Gewicht der gereinigten Materialien, unter anderem aus der Gastronomie und Hotelerie, beträgt über eine Tonne pro Tag. Auch das Privatkundengeschäft spiele für das Unternehmen aber eine große Rolle, betont Martina Rieger.

Das familiär geführte Unternehmen „Wäscheservice Rieger“ engagiert sich und unterstützt den Verein „Kinder helfen Kindern e.V.“, so wie bei dem letzten Freiburger Teddy Bear Toss. Die 1678 Plüschtiere, die bei dem Eishockey Spiel in der Franz-Siegel-Halle gesammelt wurden, wurden kostenlos von Wäscheservice Rieger gewaschen. So haben 1678 Kinder die Gelegenheit und Freude eins von den Stofftieren zu bekommen.

Geschenkideen für jederman

Ein gutes Geschenk finden ist schwer. Oft denken wir zu sehr aus der eigenen Perspektive oder haben schlicht keine Idee was wir überhaupt schenken sollen. Und gerade jetzt vor Weihnachten geraten viele Menschen in einen unheimlichen Stress, schieben das Geschenke kaufen immer vor sich her oder kaufen am Ende aus purer Verzweifelung dann doch nur ein Standard-Geschenk oder einen Gutschein mit dem der Beschenkte sich selbst etwas Schönes kaufen kann.

礼物

Weiterlesen