Archiv für den Monat: Oktober 2015

Lichtraum in Freiburg

Wer in Freiburg nach einer neuen Lampe bzw. nach einer neuen Beleuchtung für seine Privat- oder Büroräume sucht, der hat seit knapp einem Jahr neben den bekannten Möbelhäusern eine neue Adresse: Den Showroom von Lichtraum in Freiburg.

Die Lichtraum Ruschmann Stein GmbH aus Freiburg bietet ihren Kunden Lichtplanung und Lichtdesign. Als Lichtplaner wissen die Jungs von Lichtraum, dass Lampen und deren Arrangement mehr als bloße Beleuchtung sind. Je nach Einsatz können die richtigen Lampen und Leuchtmittel einen Raum vergrößern oder verkleinern und eine Stimmung im Besucher auslösen und so nicht nur mehr Harmonie erzeugen, sondern auch das Kaufverhalten positiv beeinflussen. Um Ihnen eine große Auswahl an Designs und Funktionalitäten bieten zu können, arbeitet Lichtraum mit vielen verschiedenen Marken und Herstellern zusammen, sodass eine große Produktvielfalt gegeben ist.

Lichtplanung von A bis Z

Um einen Raum perfekt auszuleuchten und so das Maximum herauszuholen entwickelt Lichtraum nach Besichtigung einer Immobilie auf Wunsch ein Lichtkonzept für diese. Besonders wenn beispielsweise bei Büroräumen bereits in der Rohbauphase die Lichtplanung miteinbezogen wird, lässt sich ein durchdachtes Lichtkonzept bereits im Vorfeld einplanen, sodass perfekt mit den Möglichkeiten des natürlichen und künstlichen Lichts gearbeitet wird. Auch in fertigen Häusern und Wohnungen kann Lichtraum jedoch die Beleuchtung und so das Wohlbefinden erhöhen, indem unter Berücksichtigung Ihrer Vorstellungen und Wünsche ein für Sie maßgeschneidertes Konzept entworfen wird.

Besuchen Sie den Lichtraum

Showroom Freiburg

Showroom von Lichtraum in Freiburg

Beispiele der verschiedenen Designerleuchten und Lampen von Lichtraum finden Sie im Internet, genauso wie Referenzen. Wer sich die Beispiele und Einrichtungsideen lieber einmal persönlich ansehen möchte, der kann im Showroom vorbeikommen und nach Inspirationen suchen.

Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 9 bis 13 bzw. 14 bis 18 Uhr. Samstag hat Lichtraum von 9 bis 13 Uhr geöffnet. Kontaktdaten finden Sie unter lichtraum-freiburg.de

 

Der schönste Stadtteil in Freiburg – St. Georgen

Lage

Sankt Georgen ist der südlichste Stadtteil der Stadt Freiburg im Breisgau. St. Georgen wird im Süden vom zu Ebringen gehörenden Schönberg und im Südosten von der Gemeinde Merzhausen, nach Osten vom neuen Freiburger Stadtteil Vauban, nach Nordosten vom Stadtteil Haslach und nach Nordwesten vom Stadtteil Rieselfeld begrenzt.

Geschichte

Als erstes Mal wird St. Georgen im 8. Jahrhundert vor Christus erwähnt. Zu dieser Zeit lassen sich erste Siedlungen im Gebiet der Gemeinde nachweisen. Die Reste einer Straße, eines Brunnens und ein in der Nähe liegendes römisches Gehöft bildeten später den Kern eines Dorfes alemannischer Siedler. Diese Siedlung wird am 26. Dezember 786 erstmals erwähnt und gilt als die Keimzelle St. Georgens.

Infrastruktur

Die Nähe St. Georgens an Freiburgs Stadtmitte sowie die gute Anbindung durch Bus, Straßenbahn und Eisenbahn macht den Stadtteil einer der beliebtesten in Freiburg.
Das Besondere in St. Georgen ist die ländliche Atmosphäre, welche auch in verschiedenen Häusern zum Ausdruck kommt. Das Stadtbild ist von Einfamilienhäusern aus der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg, einigen wenigen erhaltenen Bauernhöfe sowie Winzerhäusern geprägt.

Leben

st.georgen_wohngebieteIn den letzten Jahren wurden zwei sehr große neue Wohngebieten eingerichtet: Hofacker-Gottmersmatten und Innere Elben. Diese neuen Wohngebiete vereinbaren die moderne Architektur mit dem ländlichen und authentischen Flair von St. Georgen und bieten Wohnplatz vielen Familien mit Kindern.
In St. Georgen befinden sich viele Kindergärten und neue Kita-Gruppen, zwei Grundschulen, ein Gymnasium sowie eine Waldorfschule.

Freizeit

Viele Sport Vereine wie Turnverein Freiburg St. Georgen von 1897 e. V., FC Freiburg-St.Georgen e.V. sowie Narrenzünfte sind seit Jahrzehnten in St. Georgen ansässig. Jugendliche sowie Senioren finden Platz für ihre Hobbies, Sport sowie Gelegenheit zum gemeinsamen Tun und Pflegen von vielen vergessenen Traditionen und Bräuchen.

st.georgen_weintageJeweils Mitte Mai finden seit 1977 die St. Georgener Weintage statt. An drei Tagen verwandelt sich der südlichste Teil von St. Georgen – Wendlingen- in einen genüsslichen Ort mit leckeren Weinen, gutem Essen, Tanz, Musik und vielen Überraschungen.

St. Georgen reiterprozession

Auch eine Reiterprozession, der „Georgsritt“, mit Pferdesegnung findet jedes Jahr im Mai statt. Diese gilt zur Erinnerung an den Namenspatron St. Georg.

Als der authentischste Ortskern von St. Georgen und Treff vieler zum Shoppen ist die Blumenstraße geblieben. Neben mehreren Bäckereien, Bio-Lebensmittelgeschäften, ein Einrichtungshaus, eine Gärtnerei, finden in der Blumenstraße eine Massage- und ein Kosmetikstudio und zahlreiche Arztpraxen ihren Sitz.

Bilder: Freiburg St. Georgen