Archiv für den Monat: Juli 2008

Jogi hat seine WM-Medaille in Freiburg verlegt

Jogi Löw bekannte in einem ausführlichen Interview mit der „Stimme“ (Ausgabe vom 1. Juli), dass er sich nicht erinnern kann, wo seine WM-Medaille abgeblieben ist. Der Interviewer Andreas Öhlschläger brachte in einer der folgenden Fragen sogleich seine Hoffnung zum Ausdruck, dass seine Frau den Überblick behalten haben, so dass die Medaille irgendwann wieder auftaucht. Ansonsten scheint der Bundestrainer aber ein sehr gewissenhafter und ordentlicher Mensch zu sein. Sein Wissen hebt er zu Hause in Freiburg in seinem Büro auf. Er korrigierte damit sogleich eine erste, ironische Aussage, dass sein Büro sein Handy sei.